Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Barone Ricasoli

Das Schloss Brolio, wo 1872 Bettino Ricasoli die Formel für Chianti Classico erfand, ist von 1200 Hektar Ländereien zwischen den Gemeinden Gaiole und Castelnuovo Berardenga umgeben. Täler, Hügel, Eichen- und Kastanienwälder, 235 Hektar Weinberge und 26 Hektar, die mit Olivenbäumen bepflanzt sind, die von der Schönheit und großen Vielfalt des Bodens und des Klimas dieses zentralen Anbaugebiets im Chianti profitieren. Francesco Ricasoli leitet seit 1993 das Familienunternehmen und hat die Qualität und Persönlichkeit der Brolio Weine entscheidend beeinflusst. Seine Experimente und seine Forschung haben zum Ziel, die einzigartigen Eigenschaften dieser Gegend zum Ausdruck zu bringen. Neue Etikette entstehen und weltberühmte und preisgekrönte Weine werden verbessert: Die Forschung bei Barone Ricasoli setzt fort und gibt der Weinkultur und dem guten Wein neue Bedeutungen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7