Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Corte dei Mori

Corte dei Mori ist das erfolgreiche Projekt von Mario Minini, der aus einer Familie entstammt, die seit Generationen in der Lombardei Wein macht. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, fiel sein Blick auf Sizilien. So kaufte er bei Marsala, im Westen der Insel, 80 Hektar und baute in einer alten Poststation eine schmucke Kellerei aus. Die Weine sind modern gemacht und aus typisch sizilianischen Rebsorten. Die Roten aus Nero d’Avola, die Weißen vor allem aus Inzolia und Grecanico. Corte dei Mori ist die gelungene Synthese aus sizilianischer Tradition und der Effizienz und Professionalität des Nordens. Daher ist es so erfreulich, dass Corte dei Mori, ganz im Auge des Qualitätsbewusstseins, die Ausstattung optimiert hat und in neuem, glanzvollem Design erstrahlt. Neu hinzugekommen ist ein Pinot Grigio, der so ganz anders ist als sein Vertreter aus dem Veneto. Ein Wein, der die fruchtige Fülle und den sonnigen Reichtum des Südens hat und die Perfektion und Eleganz des Nordens.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4