Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Zehnmorgen Kreuznacher Riesling QbA trocken 2020

Artikelnummer: 3166

Der Duft wird bestimmt durch helle Noten, die an grüne wie an gelbe Äpfel erinnern, an Reineclauden, Zitronen mit ein paar Spritzern Limette. Begleitet wird die Frucht von Gartenkräutern und steinigen Noten.

Kategorie: Weingut Zehn Morgen


10,90 €
14,53 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Fl.


Beschreibung

Der Riesling stammt aus den Kreuznacher Ortslagen, zu denen als Monopollage der Steinberg gehört, ferner die Lagen Narrenkappe, Aufm Schlossberg, Auf dem Krötenpfuhl, Kauzenberg und Im Kahlenberg. Die Böden haben eine große Bandbreite an unterschiedlichen geologischen Zusammensetzungen, die die Nahe in ihren ehemaligen Flussbetten hinterlassen hat. Neben gelbem und rotem Sandstein sorgen Mergel und Löss genauso für Charakter wie Kies und Terrassenschotter. Die Riesling-Trauben wurden von Hand gelesen und in kleinen Gebinden ins Weingut gebracht, wo eine Ganztraubenpressung vorgenommen wurde. Der Riesling wurde anschließend im Edelstahl spontan und temperaturkontrolliert vergoren, um dann zunächst auf der Vollhefe und später auf der Feinhefe im Edelstahl zu reifen. Der trockene Kreuznacher Riesling 2020 zeigt sich in einem hellen Strohgelb. Der Duft wird bestimmt durch helle Noten, die an grüne wie an gelbe Äpfel erinnern, an Reineclauden, Zitronen mit ein paar Spritzern Limette. Begleitet wird die Frucht von Gartenkräutern und steinigen Noten. Am Gaumen zeigt sich eine große Eigenständigkeit. Der Kreuznacher Riesling ist auch hier hell und glockenklar. Amalfi- und Zedrat-Zitronen vermischen sich mit kalkigen Noten und Kräutern. Was hier begeistert, ist die cremige Textur, die an Lemon Curd erinnert und von einer präsenten zitrischen Säure gekontert wird. Das Finale ist geprägt von einem Wechselspiel zwischen einer feinen Süße reifer Früchte und einer Salzigkeit, die für viel Trinkfluss sorgt.

Allergenhinweis: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Nahe
Ausbau: Edelstahl
Dekantieren: nicht nötig
Füllmenge: 0,75 l
Genuss ab: ab sofort
Inverkehrbringer: Weingut Zehn Morgen In den Zehn Morgen 41 D-55559 Bretzenheim
Jahrgang: 2020
Land: Deutschland
Rebsorten: Riesling
Trinktemperatur: 6 - 8°C
Verschluss: Drehverschluss
Wein Qualitätsstufe: Qualitätswein (Q.b.A)
Weinart: Weißwein
g.U. / g.g.A: Nahe
Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 12,0 % vol.