Rolf Willy Nordheim


Ende der 90er Jahre hat Rolf Willy die Führung des Familienbetriebs in die Hände seiner Söhne gelegt. Unter dem Motto "Einer für Alle und Alle für Einen" ziehen die drei Willy Junioren an einem Strang. 1999 wurde die Vision einer neuen Kellerei am Fuße des Heuchelbergs mit dem Bau eines Tank und Flaschenlagers begonnen. 2007 kam der nächste Schritt - die Auslagerung der kompletten Weinbereitung aus der Ortsmitte direkt an die Weinberge. Der letzte Schritt, der Bau eines Gebäudes mit Verkaufs- und Proberaum, wurde 2012 verwirklicht. Seit 6.8.2012 sind die Willy´s nun für Ihre Kunden am neuen Standort in der Schafhohle 26 in Nordheim im Einsatz. Aktuell vermarktet die Privatkellerei Rolf Willy ca. 220 ha Rebfläche aus den Weinbergen der Familie Willy und ihrer angeschlossenen Erzeugergemeinschaft.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 17 von 17