PALA

Mario Pala und seine Familie führen heute den Familienbesitz in vierter Generation. Mit mehr als 60 Jahren Tradition ist Pala bereits in die Geschichte Sardiniens eingegangen. Bekannt als einer der meistgefeierten Erzeuger Sardiniens hat Mario es verstanden, sein Weingut den modernen Gegebenheiten anzupassen und gehört nunmehr zu den bekanntesten Produzenten des Wein-Panoramas in Sardinien. Die extreme Konzentration auf Qualität und seine enge Verbindung zu Sardinien sind heute die Stärke von Pala; ganz besonderen Wert legt man auch auf die Distribution der Weine, die sowohl im Inland als auch weltweit exklusiv nur für die Gastronomie und den Fachhandel reserviert ist. Pala hat für seine Weine eine Vielzahl von Auszeichnungen und Anerkennungen seitens der prestigereichsten Weinführer und der Fachpresse aus der ganzen Welt erhalten. Dennoch hat das Weingut seinen familiären Charakter bewahrt. Die ganze Familie: Mario, seine Frau Rita, seine Kinder Maria Antonietta, Elisabetta, Massimiliano und der kleine Neffe Mattia befassen sich voll und ganz mit der Betreuung der Weinberge und dem Keller.Mario Pala erzeugt Weine mit einer starken Ausstrahlung des Terroirs, die die ganze Welt erobern, von Sardinien nach Europa, Asien, Amerika und Ozeanien. Die Kellerei Pala hat ihren Sitz in Serdiana, einer kleinen Gemeinde nur 18 Km vom Zentrum Cagliaris entfernt und nur wenige Minuten vom Flughafen Elmas. Die Bauart der Kellerei Pala spiegelt die typischen antiken “Weinlager” des Hinterlandes von Cagliari wieder und ist mit der modernsten Technologie für die Verarbeitung und die Erhaltung der organoleptischen Charakteristiken der Trauben ausgestattet. Es werden ausschließlich Trauben aus den familieneigenen Weinbergen verarbeitet; die Kellerei kann bis zehntausend Hektoliter einlagern. Alle Weine werden bei kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit ausgebaut und verfeinert. Das Qualitäts-System ist zertifiziert gemäß den Regelungen der UNI EN ISO 9001:2000-Normen.