Château Maucoil

Die Ursprünge des Weingutes gehen bis ins Jahr 1624 zurück. 25 Hektar Rebfläche werden in der Appellation Châteauneuf-du-Pape seit 2011 im Bewusstsein der erstklassigen Lage und dem einzigartigen Terroir der Gegend organisch angebaut. Hier wird auf traditionelle Art und Weise gearbeitet, ohne chemische Unkrautvernichter mit alten Methoden wie z.B. dem Pflug.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2