Casa Ermelinda Freitas

Casa Ermelinda Freitas produziert seit 1920 Wein. Die 550 Hektar Weinberge befinden sich in Fernando Pó, einem erstklassigen Gebiet in der Region Palmela, wovon 60 % der Sorte Castelão gewidmet sind, 20 % roten Sorten wie Touriga Nacional , Trincadeira, Syrah, Aragonês, Alicante Bouschet, Touriga Franca, Merlot, Petit Verdot, Pinot Noir, Trincadeira, Petite Sirah, Carmenére, Moscatel Roxo, und 20% zu weißen Trauben, wie Fernão Pires, Chardonnay, Arinto, Verdelho, Sauvignon Blanc, Moscatel de Setúbal, Viosinho, Encruzado, Alvarinho, Pinot Grigio, Viognier, Vermentino und Gewürztraminer, also insgesamt 29 verschiedene Sorten, die derzeit in der Casa Ermelinda Freitas angebaut werden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2