Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Ca dei Frati

Das Unternehmen Ca' dei Frati ist, wie aus einem Dokument hervorgeht, das „von einem Haus mit Keller in Lugana berichtet, das in Sirmione der Ort der Klosterbrüder genannt wird", seit 1782 bekannt, Im Jahr 1939 zog Felice Dal Cero, der Sohn von Domenico, der in Montecchia di Crosara in Verona Winzer war, in dieses Haus in Lugana di Sirmione und verstand von Anfang an, die Berufung der Gegend zum Weinbau. Nach dreißigjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller nahm sein Sohn Pietro an der Entstehung des DOC teil und begann mit dem Abfüllen seiner ersten Etikette des Lugana Casa dei Frati, später Ca' dei Frati. 2012 verstarb Pietro Dal Cero, der das kulturelle Erbe seiner Frau Santa Rosa und den Kindern Igino, Gian Franco und Anna Maria, die das Unternehmen mit derselben Leidenschaft und Entschlossenheit weiterführten, vermachte. Die Trauben jedes Weinbergs werden getrennt verarbeitet, um dem Charakter unseres „Terroirs" besser zu erkennen. Die Verarbeitung erfolgt unter höchstem Respekt des Ausgangsmaterials mit einer innovativen Technik, die über die Jahre hinweg verfeinert wurde und es ermöglicht, einwandfreie und langlebige Weine zu erhalten. Die Verbindung und die stete Konfrontation mit dem Freund Gino Veronelli haben geholfen, die Weine zukunftsweisend zu verstehen. Die Weine sind das Ergebnis einer sorgfältigen Beobachtung des Territoriums und des Verhaltens der Rebe. Diese Tätigkeit führt die Familie nunmehr seit vier Winzergenerationen durch. Der Weg von Ca dei Frati beginnt mit dem Erwachen des vegetativen Kreislaufes der Pflanze: Aus diesem Grund spielt jeder Tag eine grundlegende Rolle und ist ein wichtiger Teil, um Ziele zu erreichen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7