Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Bouchard Pére & Fils

Nach seiner Gründung im Jahre 1731 lässt sich das Haus Bouchard Père & Fils Anfang des 19. Jahrhunderts im Château de Beaune nieder, wo es noch heute ansässig ist. 1995 übernahm der aus der Champagne stammende Joseph Henriot das Haus Bouchard Père & Fils, welches sich im Laufe der Zeit zu einem Weingut der Extraklasse entwickelt hat zu welchem heute 130 ha Weinberge im Herzen der Côte d´Or gehören, von denen 12 ha als Grand Cru und 74 ha als Premier Cru Lagen klassifiziert sind. Zu den prestigeträchtigsten Lagen der Domaine zählen Montrachet, Chevalier Montrachet, Corton Charlemagne, Clos Vougeot, Chambertin, Beaune Grèves, Volnay Caillerets, Meursault Perrières... Dieses einmalige Erbe in Burgund zeichnet sich durch seine einzigartige Vielfältigkeit aus.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2